Kennzahl


Kennzahl: Working Capital

Berechnung: Working Capital: Umlaufvermögen – Kurzfristiges Fremdkapital Working Capital Ratio: Umlaufvermögen / Kurzfristiges Fremdkapital (sollte grösser als 1 sein)   Beim Net Working Capital handelt es sich um eine Bilanzkennzahl, welche Auskunft über die Veränderung und den Zustand der Liquidität Auskunft gibt. Die Veränderung des Working Capital wird häufig in […]

Working Capital

Goldene Bilanzregel

Goldene Bilanzregel

Wie wird die goldene Bilanzregel berechnet?   Die goldenen Bilanzregel fordert, dass die langfristig an das Unternehmen gebundenen Anlagegüter durch langfristiges Kapital – in erster Linie durch Eigenkapital – gedeckt sein müssen, während das Umlaufvermögen durch kurzfristiges Kapital gedeckt sein kann. Enge Fassung: Eigenkapital / Anlagevermögen muss grösser als 1 […]


Kennzahl : Return on Investment (ROI)

Return on Investment : Wer kriegt nicht gerne etwas für seine Investitionen zurück?   Berechnung: ROI = (Gewinn / Umsatz) * (Umsatz / Gesamtkapital)   Die weit verbreitete Kennzahl „Return on Investment“ multipliziert die Umsatzrentabilität mit der Umschlagshäufigkeit des Kapitals. So können viele Werttreiber miteinander verglichen werden (Umsatz, Deckungsbeitrag, Bestände). Das […]

ROI