Inspirierende Persönlichkeiten: Jack Ma


Jack Ma

Mit einem Vermögen von rund 30 Milliarden USD ist Jack Ma der reichste Chinese. Ein Portrait eines tollen Managers.

Jack wurde 1964 in China geboren. Bereits in jungen Jahren, hatte der Sohn von zwei Märchenerzählern den Wunsch, gutes Englisch zu lernen. Mir gefällt an ihm, dass er unnachgiebig seinen Weg ging. So wurde er 2 Mal an seiner Wunschuniversität in Hangzhou abgewiesen, ehe es dann im dritten Versuch klappte. Er konnte im Jahre 1988 das Bachelor Degree in Englisch abschliessen.

Ums Jahr 2000 war er mit einem Kollegen zusammen an vorderster Front, als das Internet weltweit seinen Siegeszug antrat. Er war allerdings eher weniger der IT Geek, der gross eine Ahnung von programmieren etc gehabt hat. Dies überliess er seinen Freunden. Er war aber einer der Visionäre, welcher sehr früh erkannte, was für ein grosses Potential hinter dem Internet steckt. Hier ein Video vor dem IPO von Alibaba in China, welches seine Überzeugung sehr gut zeigt:

Im Jahr 1999 und 2000 gewann er zweimal eine Venture Capital Ausschreibung in einem Umfang von je 25 Mio USD, welches den Aufbau von Alibaba mit 17 Kollegen ermöglichte. Kontinuierlich baute er Alibaba zu einem Marktplatz aus, welcher heute 80 Mio. Mitglieder über 240 Länder miteinander verbindet.

Dieses sensationelle Interview am WEF mit Charlie Rose möchte ich euch nicht vorenthalten. Jede einzelne Sekunde wert. Herrlich wie er offen zugibt, dass er sich 10 Mal an der Harvard University beworben hat und nie genommen wurde. Ein bemerkenswertes Zitat ist ebenfalls:

“ When you have 1 million dollars it is your Money. When you have 20 million dollars you might have Problems. When you have one billion dollars, that is not your money. That is the trust society gives you. They believe you can manage the money, they believe you can use the money better than the government, better than anyone can.“

 

Und als Abschluss empfehle ich Euch noch die 10 Regeln zum Erfolg by Jack Ma. Ich finde ihn genial:

Wenn Ihr noch mehr über seinen Werdegang nachlesen möchtet, verweise ich hier gerne auf den sehr ausführlichen Beitrag auf Wikipedia.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.